Zeolith, Vulkanmineralien, 100 g

Zeolith, Vulkanmineralien,  100 g
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
16,90 EUR
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 100125


Produktbeschreibung

Wer kennt es nicht, das unangenehme Jucken, Brennen oder sogar Schmerzen der Haut. Ganz gleich ob Insektenstich, Hautreizung, Verbrennung oder Schnittwunde, immer ist die Haut aus ihrer natürlichen Ordnung geraten.
Die Folge: Die Haut ist besonders anfällig gegenüber äußeren Einflüssen. Nicht selten wird so aus einer kleinen Wunde eine schmerzhafte Entzündung. Das Grundprinzip des Zeolithpulvers beruht auf einer gezielten Entgiftung der betroffenen Hautstellen.
Anwendung: Bei unkritischen Wunden oder Reizungen der Haut das Pulver in dünnen Schichten auf die betroffenen Stellen auftragen. Maximale Anwendungsdauer: 60 Minuten. Die Anwendung kann wiederholt werden. Die Wunde vor der Wiederholung unter klarem Wasser reinigen.
Überempfindlichkeiten oder andere Hautreizungen sind nicht bekannt. Hautpulver nicht in die Augen streuen; trocken und kühl lagern.

Schadstoffe natürlich binden und ausleiten: Zeolith besitzt die Fähigkeit zum Ionenaustausch; seine Mineralien können auf ihrem Weg durch den Verdauungskanal einerseits Schadstoffe wie Speichergifte (Schwermetalle), Rückstände aus Nahrungsmitteln und Medikamenten, Viren, Bakterien, Pilze und deren Gifte, Fäulnis- und Gärungsgifte durch ungesunde Ernährung bzw. gestörte Darmflora sowie übermäßige Säuren im Organismus aufnehmen, zuverlässig binden und natürlich über den Darm ausleiten. Der Körper kann also entgiftet, entsäuert und entschlackt werden.
Die Mineralien werden dabei selbst vom Körper nicht verdaut bzw. aufgenommen, sondern natürlich mit dem Kot über den Darm ausgeschieden. Die Entgiftungsorgane Leber und Nieren können entlastet werden, weil viele Schadstoffe bereits im Verdauungskanal gebunden werden und somit gar nicht erst in den Blutkreislauf gelangen.
Diese Eigenschaft kann sich positiv am Ein- und Durchschlafverhalten bemerkbar machen. Ebenso positiv ist die Wirkung auf das Bindegewebe (Schlackendepot): es bleibt reiner, was wiederum eine bessere Zellversorgung ermöglicht.
Vulkanmineralien - natürliche Bioregulation:
- natürliche Ausleitung von Schadstoffen
- Entlastung von Leber, Nieren und Bindegewebe
- Vitalisierung des Stoffwechsels
- Regulation des Wasser-, Mineral- und Säure-Basen-Haushaltes
- Förderung der Selbstheilungskräfte, Stimmungs aufhellung, Motivationserhöhung




Die vorliegende Information beabsichtigt nicht für körperliche oder geistige Leiden zu diagnostizieren oder zu verschreiben; und behauptet nicht, mittels allgemein anerkannter Methoden Krankheiten vorzubeugen, zu heilen, zu lindern oder zu behandeln. Die auf dieser Website zum Ausdruck gebrachten Meinungen werden nicht aus kommerziellen Gründen aufgeführt. Wir machen keine Versprechungen bezüglich der Produkte, die wir verkaufen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Heilpraktiker.


Diesen Artikel haben wir am 10.01.2012 in unseren Katalog aufgenommen.